Paare befähigen selbständig Konflikte zu klären

Ich habe gerade wieder einige Gespräche mit mehreren Paaren abgeschlossen und freue mich insbesondere darüber, dass sie in den Coachinggesprächen miteinander ins Gespräch kamen und gemeinsam Ihre Probleme geklärt haben.

Sie hörten sich wirklich zu und wurden wach darüber, wie sie überhaupt mit dem anderen sprachen.
Wir spürten nicht funktionierende Kommunikationsmuster auf und sie trafen neue Vereinbarungen.

Sie fingen an die Meinung und die Sichtweise des anderen zu respektieren und hörten damit auf, den anderen ändern zu wollen.

Sie sagten sich, was sie für sich und im miteinander wollen bzw. nicht mehr wollen.

Sie fanden Lösungen, wo sie schon aufgehört hatten daran zu glauben, dass es möglich ist.

Sie haben den anderen wieder wahr genommen, als der der er ist.

Sie hörten auf sich selbst zu verleugnen und sich wichtig zu nehmen.

Es sind vielleicht nicht alle Probleme geklärt, aber sie wissen jetzt dass sie gemeinsam Lösungen finden können und was es dafür braucht.

Das alles ist schön für mich zu sehen, dann weis ich meine Arbeit ist beendet.

Meine Absicht ist nicht alle Probleme des Paares während der Coachinggespräche zu klären, nur die Wesentlichen und sie dazu zu befähigen selbständig Konflikte zu klären. Das ist auch in drei bis fünf Sitzungen möglich.

Bielefeld, 19. Februar 2014 

One thought on “Paare befähigen selbständig Konflikte zu klären

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.