Filmtipp – wie beim ersten Mal

Ein wundervoller Film mit zwei großartigen Schauspielern! Er skizziert witzig und gleichzeitig realistisch Szenen einer Ehe nach 31 Jahren.
Die Ehefrau hat aber noch nicht resigniert und macht sich auf die Reise ihrer Ehe wieder neues Leben einzuhauchen. Ihr Mann folgt ihr erst widerwillig und nur ihr zu Liebe zum Paartherapeuten, was zu Beginn als Motivation reicht. Es reicht aber nicht dazu die Partnerschaft auf eine neue Ebene, der Liebe und Intimität zu heben. Er musste sich entscheiden, ob er weiterhin sein altes, bequemes Leben will oder sich auf ein neues Abenteuer mit seiner Frau einlassen will.
Dieser Verlauf ist für Paargespräche typisch und wundervoll dargestellt.

Viel Spaß dabei!

Bielefeld, 02. November 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.