4 Tipps für Nähe in der Partnerschaft

4 Tipps für mehr Nähe in der Partnerschaft

.
Mit diesen 4 Tipps stärkt ihr eure Nähe und Verbundenheit in eurer Partnerschaft, so dass ihr wieder mehr Gemeinschaft lebt statt nebeneinanderher.
.

Kleine Momente im Alltag als Paar erschaffen

Als Eltern hat man nicht mehr so viel Paarzeit. Um so wichtiger ist es kleine Momente im Alltag als Paar zu genießen: Wie schön ist es den morgendlichen Abschiedskuss bewusst zu genießen. Ein paar Sekunden nur beim andern sein: Ich liebe dich! Sich in die Augen schauen und ein kurzer und intensiver Kuss, bevor schon wieder die nächsten Aufgaben auf einen warten.
Andere Beispiele können sein:
Man begegnet sich in der Wohnung und streicht sich über den Arm oder umarmt sich kurz oder lacht sich an.
.

Tägliche Gespräche

Es ist wichtig, sich abends Zeit zu schaffen, um sich über den Tag auszutauschen.
Manche Paare haben so viele Abendtermine, so dass das nicht jeden Abend möglich ist. Was ist für euch passend und führt nicht zu Stress?
Macht es für euch passend!
Ich höre im Paarcoaching immer wieder den Einwand besonders von den Männern, dass man ja die Arbeit hinter sich lassen und nicht noch mal alles durchleben will. Das kann ich nachvollziehen. Es geht bei den Gesprächen nicht so sehr darum, sich über die Details des Tages auszutauschen, sondern „wie habe ich den Tag erlebt?“.
Deine Frau will wissen, mit welcher Gemütslage bist du hier.
Ist er noch gestresst vom Tag oder müde und ausgelaugt oder war der Tag ganz normal.
Welcher Zeitpunkt ist dafür am besten geeignet?
Ich weiß manchmal ist es nicht einfach diese Zeit einzuplanen, gerade wenn kleine Kinder da sind.
Für uns war und ist immer wichtig, den Abend für uns zu nutzen, wenn unser Sohn im Bett liegt, auch wenn das manchmal nicht mehr lange ist.
Unsere Gespräche über den Tag sind manchmal kurz, nur ein paar Sätze und an anderen Tagen länger, wenn wir Gesprächsbedarf haben.
.

Gemeinsame Abendgestaltung

Sie sitzt vor dem Fernseher und hat gleichzeitig noch ihr Smartphone in der Hand, um What`s App zu schreiben. Er sitzt in einem anderen Raum vor dem Computer. So oder so ähnlich sind häufig die Beschreibungen der abendlichen Tätigkeiten von Paaren. Wenn man aber kaum noch Zeit miteinander verbringt, wie kann man dann sich dem anderen nahe fühlen?!
Was will man heute Abend gemeinsam machen? Eine gemeinsame Serie schauen, aneinander gekuschelt auf dem Sofa sitzen und jeder liest etwas?Oder auf der Terrasse sitzen und einen schönen Wein trinken und reden.
Das waren Rückmeldungen von Paaren nach dem Sie sich entschieden haben, etwas verändern zu wollen. Manchmal braucht es nicht viel, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.
.

Paarzeit einplanen

Viele Paare nehmen sich über Jahre keine Auszeit als Paar von den Kindern.
Für uns war es auch in den ersten Jahren schwierig als Paar etwas zu unternehmen. Unser Sohn war sehr Nähe bedürftig und es fiel ihm sehr schwer uns gehen zu lassen. Alle paar Monate gönnten wir uns das trotzdem, auch wenn es dann nur für zwei Stunden war.
Aber auch diese zwei Stunden reichten uns schon Gespräche miteinander zu führen ohne Ablenkung und das bei einem schönen Essen.
Es ist wichtig, dass man sich als Paar stärkt, nur dann ist man auch stark für die Familie.
.

Wenn du diese 4 einfachen Tipps für mehr Nähe in der Partnerschaft berücksichtigst, kannst du neugierig sein, was sie in deinem Leben bewirken…..

Ähnliche Blogbeträge zum weiterlesen:
Liebe braucht Rituale
Durch Anerkennung retten Sie Ihre Partnerschaft

Willst du mehr über das Coaching erfahren?
Paarcoaching
Einzelcoaching
Intensiv-Paarberatung

Kerstin Girnus, Praxis für Paarberatung, Bielefeld, den 14. Juli 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.