Beziehungstipp: Die 5 Sprachen der Liebe

Gary Chapman, der Autor des Buches „Die 5 Sprachen der Liebe“ untersucht die Frage,

wie es kann gelingen, dass der andere sich tatsächlich dauerhaft geliebt fühlt und

die Liebesbekundungen ihn mitten ins Herz treffen. Er hat 5 verschiedene Sprachen

der Liebe dabei entdeckt.


Ich finde das Buch hilfreich, weil es dazu beiträgt den anderen besser kennenzulernen. Es zeigt, das die eigene Perspektive begrenzt ist und man wissen muss, auf welche Art und Weise kann ich meine Liebe ausdrücken, so dass es auch beim andern ankommt.
Es geht nicht darum irgendetwas Liebevolles zu tun, sondern das, was den andern erreicht.


Die 5 Sprachen der Liebe:
  • Sprache der Liebe Nummer 1: Anerkennung und Wertschätzung (er schreibt Lob statt Wertschätzung, was ich nicht für passend halte. Durch Lob wird ein Gefälle von oben nach unten ausgedrückt, z.B. Hunde lobt man. Was man in Partnerschaft, was das Wort schon sagt, ablehnt.)
  • Sprache der Liebe Nummer 2: Zweisamkeit – die Zeit nur für dich
  • Sprache der Liebe Nummer 3: Geschenke, die von Herzen kommen
  • Sprache der Liebe Nummer 4: Hilfsbereitschaft
  • Sprache der Liebe Nummer 5: Zärtlichkeit

Es gibt im Anhang einen Test für Männer und für Frauen, um rauszufinden, welcher Typ man selbst ist. Die Tests sind überschaubar mit 30 Fragen.


Rückmeldungen von Klienten

Einige Klienten haben mir berichtet, dass sie das Buch gelesen haben und dass es hilfreich war, weil sie auf einmal verstanden, warum ihre Liebe nicht so ankam, wie sie es sich gewünscht hatten.

Das Buch beschäftigt sich mit einem Aspekt in der Kommunikation zwischen Paaren, wo es auch sicherlich sehr hilfreich ist.
Hier liegt auch mein Kritikpunkt: Es suggeriert, dass es den Stein der Weisen für die Kommunikation zwischen Paaren entdeckt habe. Es gibt aber meist keine einfachen Lösungen für die komplexen Probleme in Partnerschaft.




Mein E-Book „Reden ist Gold und Schweigen eine Strafe, gelingende Kommunikation in Partnerschaft“

Wer mehr über gelingende Kommunikation in Partnerschaft lesen möchte, empfehle ich mein E-Book „Reden ist Gold und Schweigen eine Strafe“:


Weitere Buchempfehlungen


Außerdem sind die Bücher von John Gottman sehr zu empfehlen, die ich auch schon in zwei Blogbeiträgen beschrieben habe:
Buch-Tipp: John Gottman, Die Vermessung der Liebe
Buch-Tipp: John M. Gottman, Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe

Noch mehr Buchempfehlungen habe ich hier zusammengetragen.


Kerstin Girnus, Bielefeld, 03. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.